Externe Beratung

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
Externe Beratung

Externe Beratung


Brauchen Sie zur Lösung ihrer betrieblichen Arbeitszeitprobleme Hilfe durch eine externe Beratung? Dann kann Ihnen die Checkliste ???Externe Beratung" bei der Auswahl eines BeraterIn eine erste Orientierung geben. Die Checkliste führt eine Reihe von Bewertungskriterien auf:

  • Inhaltliche Beratungsschwerpunkte
  • Ausbildung der Berater
  • Berücksichtigung der arbeitswissenschaftlichen Perspektive
  • Beratungsklientel
  • Referenzen
  • Erfahrung in der Arbeitszeitberatung
  • Publikationen
  • Forschungstätigkeit
  • Einigungsstellenarbeit
  • Präsentation im Internet

 

 

 

Neue Modellprojekte zur Beratung

Zur Zeit laufen 2 neue Modell-Projekte zur Arbeitszeitberatung des BMAS, über die in bestimmten Regionen Beratung nachgesucht werden kann:

Modellprojekt ???Neue ArbeitsZeitPraxis???

Im Rahmen des Projektes wird in den Modellregionen Saarland und Kammerbezirke Trier und Pfalz für kleine und mittlere Betriebe ein Angebot an qualifizierter und ganzheitlicher Arbeitszeitberatung geschaffen. Das Vorhaben wird vom Bundesministerium für Arbeit im Rahmen des Modellprogramms zur Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen gefördert und bietet für Betriebe aus der Modellregion eine kostenlose Erstberatung an. Nähere Informationen unter www.neue-arbeitszeit-praxis.de oder unter dem Kontakt arbeitszeitpraxis@iso-institut.de

Modellprojekt ???ArbeitsZeitGewinn"

Das Projekt "ArbeitsZeitGewinn in kleinen und mittleren Unternehmen" unterstützt hessische Unternehmen dabei, eine sowohl gesundheits- als auch produktivitätsförderliche Arbeitszeitgestaltung zu etablieren. Um dies zu erreichen, entwickelt und erprobt das Projektteam gemeinsam mit Unternehmen und Beratern ein praxistaugliches Modell zur Arbeitszeitberatung. Dazu erforderliche Kurzanalysen und Detailberatungen werden vom Bundesministerium für Arbeit im Rahmen des Modellprogramms zur Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen bezuschusst. http://www.arbeits-zeit-gewinn.de/

 

 

Downloads

Checkliste
Externe Beratung [PDF]

Kontakt

Prof. Dr. Friedhelm Nachreiner

Postanschrift
GAWO e.V.
Achterdiek 50
26131 Oldenburg
Tel: 49 (0)441 21719445
Fax: 49 (0)441 21719446